Nepalhilfe Beilngries e.V.

23 Jahre Nepalhilfe Beilngries e.V.
deutschenglisch

Das Kinderhaus unter der Lupe - Juli 2005

Im Juli hatte das Kinderhaus zweimal Besuch von Mitarbeitern des nepalesischen Social Welfare Council (SWC), das sich als staatlicher Dachverband für alle sozialen Organisationen in Nepal versteht. Die Nepalhilfe Beilngries ist mit all ihren Aktivitäten in den verschiedenen Teilen des Landes bei dieser Einrichtung eingetragen und muss einmal jährlich darüber Bericht erstatten, wie die Gelder aus Deutschland eingesetzt wurden. Bei den beiden Treffen im Kinderhaus ging es also darum, welche Unterhaltskosten das Shaligram Bal Griha verursacht, welche neuen Anschaffungen getätigt wurden und welche Ausgaben für die Versorgung der Kinder mit allen Dingen des täglichen Lebens nötig waren.

Zudem wollten sich die Verantwortlichen des SLC vor Ort ein Bild des Hauses und seines Umfelds machen – und in Gesprächen mit Ava, Sunil, einem weiteren Mitglied der nepalesischen NGO und den Kindern herausfinden, wie das Kinderhaus aufgebaut ist. Die beiden Herren und eine junge Ärztin aus Kathmandu waren sehr angetan vom Ambiente und der liebevollen Leitung des Shaligram Bal Griha, weshalb die Treffen auch sehr angenehm verliefen. So steht einer weiteren Zusammenarbeit des Social Welfare Council mit der Nepalhilfe Beilngries sicher nichts im Weg!