Nepalhilfe Beilngries e.V.

23 Jahre Nepalhilfe Beilngries e.V.
deutschenglisch

Viel Regen: ein Segen! Mai 2007

Dieses Jahr kommen die Vorboten des Monsuns schon viel früher als sonst. Die Leute im Katmandu-Tal freuen sich und dem Boden tut es sehr gut. Die Menschen brauchen kein Trinkwasser kaufen, weil ihre Brunnen nicht versiegen, und alles kann viel besser wachsen. Auch bei uns im Farming Land muss Milan, der Gärtner, nicht mehr so viel Zeit mit dem Gießen zubringen, sondern kann sich mehr der Aussaat, der Pflege der Pflanzen und dem Hegen der Tiere widmen. Außerdem schmeckt das viele saftige Gras, das nach dem frühen Regen gewachsen ist, vor allem den Ziegen ganz vorzüglich.