Nepalhilfe Beilngries e.V.

23 Jahre Nepalhilfe Beilngries e.V.
deutschenglisch

Viehbestand wächst - August 2008

Die Ziegen wachsen und gedeihen und fühlen sich bei uns so wohl, dass sie schon wieder Zuwachs bekommen haben: zwei weitere kleine Zicklein springen jetzt mit allen Vieren gleichzeitig in die Luft und bringen die Kinder und Didis zum Lachen.

Dank großzügiger Spenden von Bewohnern aus den Dörfern Gothhatar und Chautara, die die NHB beim Bau ihrer Dorfschulen unterstützt hat, ist auch unsere Rinderherde um zwei Kühe und drei Kälber (obwohl nur zwei von den Dörflern gebracht wur- den) gewachsen. Eine der gespendeten Kühe war trächtig und brachte ein Stierkalb zur Welt. Glück gehabt!