Nepalhilfe Beilngries e.V.

23 Jahre Nepalhilfe Beilngries e.V.
deutschenglisch

Lichterfest – 2009 schon im Oktober

Wann Tihar, das Lichterfest, stattfindet, ist vom Mond abhängig. Dieses Jahr fiel das Fest schon auf die zweite Oktoberhälfte. Auch im Kinderhaus wurde fünf Tage lang gefeiert. Dabei sind verschiedene Pflichten zu absolvieren. Am ersten Tag werden Krähen geehrt, am zweiten Hunde. Der dritte Tag ist der Göttin Laxmi geweiht. Am liebsten mögen die Kinder aber den vierten Tag. Da ziehen sie in Gruppen zu den Häusern von Freunden und Bekannten. Dort führen sie Tänze auf und singen traditionelle Tihar-Lieder. Dafür erhalten sie dann eine kleine Belohnung – ein paar Rupien und Süßigkeiten.

Brüder und Schwestern ehren sich gegenseitig am fünften Tag. Die Mädchen machen ihren „Brüdern“ ein fünffarbiges Tikka auf die Stirn – ein Symbol für ein langes Leben. Im Gegenzug dafür bekommen die „Schwestern“ kleine Geschenke und dann wird köstlich gespeist. Ein bisschen wie bei uns zu Weihnachten.