Nepalhilfe Beilngries e.V.

23 Jahre Nepalhilfe Beilngries e.V.
deutschenglisch

Reisernte - November 2009

Wieder einmal halfen wir alle zusammen. Das nepalesische Grundnahrungsmittel war reif geworden und wurde vom 13. November an eingebracht. Also sichelten alle Angestellten und Kinder den Reis auf den Feldern ab und droschen ihn in den folgenden Tagen. Nachdem er getrocknet war, wurde er eingelagert. Auch das Reisstroh wird, nachdem es getrocknet wurde, für unsere Tierhaltung genutzt. Schade ist, dass die Ernte dieses Jahr wegen der großen Trockenheit deutlich geringer ausfiel als die Jahre davor. Hoffentlich wird sich das in den kommenden Jahren wieder ändern!