Nepalhilfe Beilngries e.V.

23 Jahre Nepalhilfe Beilngries e.V.
deutschenglisch

Spendenaktion in Sondershausen - November 2010

Eine ganz besondere Spendenaktion hatten Axel Vollroth und seine Frau Beate aus Sonderhausen nördlich von Erfurt für die Nepalhilfe Beilngries initiiert. Nach einer Trekkingtour in Nepal genau ein Jahr zuvor, die mit der Besteigung des Island Peak (6189m) gekrönt wurde, nahmen sich beide vor, sich nach ihrer Rückkehr für die Menschen in Nepal einzusetzen. Da beide schon des Öfteren bei Hans Kammerlander in Sand im Taufers weilten und mit ihm Touren in Südtirol unternommen hatten, stand für sie schnell fest, dass der Erlös der Aktion „Helfen ist menschlich - Kinderhilfe Nepal" zugunsten der Nepalhilfe Beilngries gehen sollte, die von Hans Kammerlander schon fast 15 Jahre unterstützt wird.

Mit zahlreichen Aktionen rund um Sondershausen, Spendenaktionen bei den Gewerbetreibenden oder der Teilnahme am Kyffhäuser Berglauf machten Axel und Beate Vollroth die Bevölkerung auf ihr Anliegen aufmerksam und wurden nicht müde, dafür Spenden zu sammeln. Abgerundet wurde die Spendenaktion nun mit einer Benefizveranstaltung von Hans Kammerlander im Kulturhaus in Sondershausen am 20.11.2010 vor mehr als 400 Zuschauern.

Dort konnten dann Axel und Beate Vollroth den angereisten Vertretern der Nepalhilfe Beilngries einen Scheck in Höhe von 25.000 Euro überreichen! Ralf Petschl und Manfred Lindner nutzten die Gelegenheit, um die Nepalhilfe Beilngries und ihre Projekte vorzustellen. Manfred Lindner teilte außerdem mit, dass das gesammelte Geld für den Bau einer Blindenschule in Chautara verwendet wird. Der Baubeginn ist für Juni 2011 vorgesehen. (siehe Neuigkeiten)

Vielen Dank für so viel Engagement. Ein tolles Team!

Hans Kammerlander und sein Team verkaufen Bücher und den Nepalhilfe Kalender
Nepalesische Studentinnen und ein Student der Fachhochschule Nordhausen wohnten der Spendenübergabe zusammen mit Hans Kammerlander bei Scheckübergabe durch Axel und Beate Vollroth
v.l.n.r. Manfred Lindner, Ralf Petschl, Alex und Beate Vollroth Nepalesiche Studenten, Hans Kammerlander