Nepalhilfe Beilngries e.V.

23 Jahre Nepalhilfe Beilngries e.V.
deutschenglisch

Kinderhaus-Neuzugang - Januar 2011

Seit Anfang Januar 2011 sind wieder alle Betten im Kinderhaus belegt. Mit der 6-jährigen Ranju Dongol kam Anfang Januar das 41. Kind in unser Kinderhaus. Ihre Mutter starb vor 2 Monaten. Ihr 88-jähriger Vater sah sich nicht in der Lage Ranju und ihre drei Schwestern zu versorgen. Deshalb wandte er sich an den Rotarier Club in Kathmandu. Sunil Shresta, unser Koordinator und selbst langjähriger Rotarier, nahm sich der Sache an und überprüfte mit anderen Mitgliedern des Kinderhauskomitees die Verhältnisse vor Ort. Gemeinsam entscheiden sie, Ranju im Kinderhaus aufzunehmen, wo sie einer besseren Zukunft entgegen sieht. Wir wünschen ihr alles Glück und eine gute Eingewöhnung in eine große Familie mit vielen neuen Brüdern und Schwestern.