Nepalhilfe Beilngries e.V.

23 Jahre Nepalhilfe Beilngries e.V.
deutschenglisch

Wetterkapriolen - Mai 2011

Irgendwie spielt das Wetter wirklich verrückt. Entweder es regnet gar nicht und die Brunnen fallen trocken und unsere Didis müssen die ganze Wäsche im Fluss per Hand waschen, weil wir jeden Liter Wasser kaufen müssen. Oder wir haben einen Sturm, der uns unsere Bambus-Plastik-Gewächshäuser zerfetzt. Da hilft alles nichts. So ein eingebrochener Bogen muss wieder aufgerichtet werden.