Nepalhilfe Beilngries e.V.

23 Jahre Nepalhilfe Beilngries e.V.
deutschenglisch

Projekt „Schule für Schule“ Oberhaunstadt/Gothatar wird fortgesetzt - Dezember 2013

Schüler der Grund- und Mittelschule Oberhaunstadt bei der Scheckübergabe an Michael Rebele (li) und Manfred Lindner. Dazwischen Rektor Helmut Heinrich.
Schüler der Grund- und Mittelschule Oberhaunstadt bei der Scheckübergabe an Michael Rebele (li) und Manfred Lindner. Dazwischen Rektor Helmut Heinrich.

Gebannt verfolgten die Klassensprecher der Grund- und Mittelschule Oberhaunstadt die Schilderungen von Michael Rebele über seinen letzten Aufenthalt in Nepal. Besonders lauschten sie natürlich, als er von der Schule in Gothatar erzählte, die von der Grund- und Mittelschule Oberhaunstadt schon seit vielen Jahren unterstützt wird. Mit Hilfe der Spenden von den Schülern und deren Eltern, die durch zahlreiche Aktivitäten, wie dem Nepallauf oder Flaschensammeln, Kochen und vielen weiteren Aktivitäten zusammen kamen, konnte die Schule in Gothatar nahe Kathmandu gebaut werden.

Derzeit steht eine Erweiterung der Shramsheel Vidyapith School in Form eines weiteren Stockwerks an und die Schüler aus Oberhaunstadt leisten erneut ihren Beitrag dazu. So konnte Rektor Helmut Heinrich Anfang November erneut eine Spende von 3050 Euro an Michael Rebele und Manfred Lindner übergeben. Das Projekt in Gothatar, das auch „Schule für Schule“ genannt wird, kann nun mit Hilfe der Oberhaunstädter Kinder erneut wachsen.