Nepalhilfe Beilngries e.V.

23 Jahre Nepalhilfe Beilngries e.V.
deutschenglisch

Spende von jungen Polizeikollegen

Manfred Lindner bedankte sich sehr herzlich bei den jungen Kollegen und beim Ausbildungsleiter Herrmann Meyer (rechts außen) und beim Stellvertretenden Abteilungsführer für die lange Freundschaft zwischen den Polizeikollegen.

Nach Ablegung der Abschlussprüfung wurde die Ernennung von 109 frischgebackenen Polizeimeister mit einer Feier am 25.08.2017 in der Dreifachhalle der Bereitschaftspolizeiabteilung Eichstätt gebührend gefeiert. Durch gute Planung und zahlreiche Spenden konnte ein Überschuss erwirtschaftet werden, der dem Förderverein der II. Abteilung und der Nepalhilfe Beilngries e.V. zugute kam.

Die drei Seminarsprecher Jennifer Schreistetter, Christian Randelzhofer und Tizian Predeschly übereichten dem 2. Vorstand der Nepalhilfe Manfred Lindner den beachtlichen Betrag von 1049 Euro.

Die Beilngrieser Nepalhilfe, gegründet durch vier Polizeibeamte, ist schon seit mehr als 20 Jahren mit der Eichstätter Bereitschaftspolizeiabteilung durch zahlreiche Vorträge verbunden. Immer wieder fühlen sich jungen Polizeikollegen dadurch ermutigt, eine Reise nach Nepal anzutreten.