Nepalhilfe Beilngries e.V.

23 Jahre Nepalhilfe Beilngries e.V.
deutschenglisch

Schulküchenprojekt Shree Jeevan Jyoti Higher Secondary School

Bilder Dezember 2015

Informationsveranstaltung
Informationsveranstaltung
Hochzeit
Hochzeit

Bilder Oktober 2015

Baufortschritt Januar 2015

Innenansicht
Innenansicht
Küche
Küche

Baufortschritt November 2014

Gesamtansicht
Gesamtansicht
Aussenanstrich
Aussenanstrich
Innenanstrich
Innenanstrich
Wasserleitungen
Wasserleitungen
Wasserspeicher
Wasserspeicher

Baufortschritt der Schulküche

Küchengebäude
Küchengebäude
Dach
Dach
Bodenarbeiten
Bodenarbeiten
Innenausbau Boden
Innenausbau Boden
Gesamtansicht Rohbau
Gesamtansicht Rohbau

Die im Distrikt Ghorka liegende Gemeinde Chyangli mit ihrer großen Schule mit 1100 Schülern beabsichtigte eine Schulküche zu bauen, da viele der Schüler aus weiter entfernten Dörfern kommen und praktisch den ganzen Tag nichts essen können, da sie nichts mitnehmen (können).

Deshalb plante die Nepelese Humanterian Help Organization (NHHO) mit ihrer Koordinatorin Frau Karin Puttkammer den Bau einer großen Schulküche. Die zunächst von der Deutschen Botschaft zugesagt Unterstützung wurde jedoch widerrufen und so übernimmt die Nepalhilfe Beilngries die komplette Finanzierung dieses Projekts.

Erstmalig ist nun die Nepalhilfe westlich von Kathmandu tätig. Bei ihrer Projektreise im März wurde die kleine Delegation aus Beilngries herzlich von den Schülern und Lehrern empfangen und eine Grundsteinlegung für die Schulküche war bereits organisiert worden. 

Grundsteinlegung durch den Vorstand Ralf Petschl
Grundsteinlegung durch den Vorstand Ralf Petschl
Herzlicher Empfang durch die Schüler
Herzlicher Empfang durch die Schüler
Empfang durch den Schulleiter
Empfang durch den Schulleiter
Ein Willkommensprogramm wurde von den Schülern gestaltet
Ein Willkommensprogramm wurde von den Schülern gestaltet